Stop ! in the name of love…….damit fing im April 2008 alles an. Mit einem Medley von den Supremes starteten die Ladies mit ihrer Chorleiterin Angela Petermann und begeistern sich seither für Popmusik aus allen Jahrzehnten.

Überwiegend in Englisch aber manchmal auch in Deutsch singt Ladylike aktuelle Charthits genauso wie Songs aus den 80ziger Jahren und Evergreens. Was Ladylike aber so besonders macht ist zum einen das Bühnenoutfit. Die Ladies präsentieren sich elegant im klassischen „kleinen Schwarzen“ und tragen dazu lange weiße oder rote Handschuhe. Dieser Augenschmaus wird aber noch durch die frechen Choreografien zu vielen der Stücke übertroffen. Bei Ladylike gibt es eben nicht nur tolle Chorarrangements zu hören, sondern auch abgestimmte Choreografien anzuschauen.

 

Fazit : Ladylike, der besondere FrauenPopchor, spannend für Ohr und Auge.

 

Wir proben immer Mittwochs in der Zeit von 19:30 bis 21:30 Uhr in der Grundschule Ihlpohl, Am Denkmal 9, 27721 Ritterhude